Therme Dobrna – ältestes Heilbad Sloweniens

Die Therme Dobrna ist das älteste noch in Betrieb stehende Thermalheilbad und blickt auf eine Tradition von über 600 Jahren zurück.  Das wohltuende Klima kennt kaum Nebel oder kalte Winde. Die Thermen von Dobrna wurden im Jahr 1403 zum ersten Mal schriftlich erwähnt, als sie von Sigmund und Andrej Dobrnska übernommen wurden. 

Schon immer wurden warme Quellen zu medizinischen Zwecken genutzt. Sie behandelten Krankheiten, schützten den Organismus und steigerten die Leistungsfähigkeit. Thermalquellen bewähren sich als ideales Mittel gegen Rheuma und viele andere Krankheiten. 

Zu den Besuchern von Dobrna gehörten Maria Theresia, der Bischof Anton Martin Slomšek, der Bruder von Kaiser Napoleon I., Ludwig Bonaparte, der Schriftsteller Karl May und Graf Hoyos.

Heute gibt die Terme Dobrna ein erfolgreiches, modernes, dynamisch medizinisches und touristisches Zentrum her, mit einem breiten Angebot für Gesundheit umgeben von waldigen Naturelementen. Es gibt ein wunderbar wohltuendes Heilbad sowie ein vielfältiges Unterkunfts- und Gastronomieangebot.

Herzliche Einladung nach Dobrna;

Therme Dobrna
Dobrna 50
SI-3204 Dobrna

+ 386 3 78 08 110
info@terme-dobrna.si
terme-dobrna.si

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert