Die grossen Karsthöhlen von Postonja

Ein Meisterwerk der Natur, ein unterirdisches Paradies mit vielen Kalk- und Kristallgestalten.

Die Postonja Höhlen am Rande der Stadt Adelsberg überraschen immer wieder mit vielförmigen Spektakeln. So bestücken zur Weihnachtszeit Bibelszenen und Weihnachtsmotive den fünf Kilometer langen Weg. Zudem erhellen Musikauftritte deren Sphäre; ein Höhlenzug kutschiert hindurch, und immer wieder bestaunen Sie unvergessliche Ansichten. Viele bemerkenswerte Kalk- und Kristallformen beeindrucken jeden Besucher. Für die Führung sollten 90 Minuten eingeplant werden, es herrscht eine Temperatur von 10°C.

Über 150 Tierarten leben in den Postojna Höhlen – als uneingeschränkter Star obwaltet der Grottenolm. Er wird auch behutsam als Drachenbaby angeredet.

Auf Wunsch ist es möglich auf dem Gelände zu übernachten. Dort freut sich das Personal des Hotel Jama auf seine Gäste. Das Hotel Jama befindet sich im Herzen des Parks der Höhlen von Postojna. In dessen Nähe findet sich die Burg Predjama. Insofern lohnt sich ein längerer Aufenthalt im schönen Park. Zahlreiche Wandermöglichkeiten im Gebiet fordern zu Streifzügen an frischer Luft auf. Ljubljana oder die Adriaküste sind mittels Fußmarsch innert elf Stunden, demnach mit einem Fahrzeug relativ rasch zu erreichen.

Postojna Höhlen
+386 5 70 00 100
info@postojnkska-jama.eu
www.postojnkska-jama.eu

In der Nähe thront die Burg von Predjama, eine beliebte Destination, (bei zweistündigem Fußmarsch erreichbar).
Hierzu folgender Beitrag:


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert